Funktionen

Print[PRINT] English[FLAG]
.  Home  .  MNM Team  .  Team-Mitglieder

Team Member: Dr. Kirsten Bönisch

Photo
Email boenisch _at_ nm.ifi.lmu.de
Phone +49 89 38248041
Fax +49 89 3827048041
Non-active Member Please refer to the personal website.


Student Work

Work Completed:
  • Schenkl, M., Integration der Web–Server–Administration in ein unternehmensweites Systemmanagement auf der Basis von Tivoli TME10, Systementwicklungsprojekt, Technische Universität München, Dezember, 1998.
  • Hager, S., Evaluierung von Suchmaschinen für den Einsatz im BMW–Intranet, Diplomarbeit, Technische Universität München, August, 1997.
  • Zhang, T., Implementierung anwendungsbezogener Dienste für einen WWW–Server im Intranet der Siemens AG, Fortgeschrittenenpraktikum, Technische Universität München, August, 1997.
  • Schmidt, H., Evaluierung von World–Wide–Web–Servern für die BMW AG, Diplomarbeit, Technische Universität München, Juli, 1997.
  • Kratzer, B., Evaluierung von Werkzeugen zur grafischen Darstellung von Netzplänen im BMW–Intranet, Diplomarbeit, Technische Universität München, Mai, 1997.
  • Strohmaier, C., Analyse und Erweiterung von Softwareverteilung im Rahmen der Erstkonfiguration, Fortgeschrittenenpraktikum, Technische Universität München, Januar, 1996.
  • Schön, M., Konzept zur Integration eines vorhandenen deutschlandweit vernetzten Sprachverarbeitungssystems in eine plattform–unterstützte ManagemenTUMgebung, Diplomarbeit, Technische Universität München, Dezember, 1995.
  • Hollerith, A., Prototypische Implementierung eines flexiblen Agenten zur Erstellung von Verfügbarkeitskennzahlen, Fortgeschrittenenpraktikum, Technische Universität München, November, 1995.
  • Vogl, M., Modellierung von Konfigurationsvorgängen für das Management von Novell–Servern und Abbildung der Konfigurationsaufgaben auf verfügbare Werkzeuge, Diplomarbeit, Technische Universität München, November, 1995.
  • Langer, M., Untersuchung von Plattform–APIs in Hinblick auf die Portierung von Managementanwendungen von Transview–Control–Center auf HP OpenView, Fortgeschrittenenpraktikum, Technische Universität München, Oktober, 1995.
  • Prusseit, J., Konzept zur Einbettung eines bestehenden Netzdokumentationssystems in eine integrierte Managementwerkzeug–Umgebung, Diplomarbeit, Technische Universität München, August, 1995.
  • Gadenz, A., Verteilung der Konfigurationsdaten eines ORBs in einem CORBA–System, Fortgeschrittenenpraktikum, Technische Universität München, Juni, 1995.
  • Ewald, K., Entwicklung einer Methodik zur systematischen Gewinnung generischer Konfigurationsvorgänge am Beispiel ausgewählter LAN–Komponenten, Diplomarbeit, Technische Universität München, Mai, 1995.
  • Fischer, B., Bewertung des Programmiersystems KHOROS hinsichtlich der Beschreibung und Anwendung von Verfahren, Fortgeschrittenenpraktikum, Technische Universität München, April, 1995.
  • Schmidt, T., Entwicklung eines Moduls zur Syntax– und Referenzenüberprüfung von Templatebeschreibungen, Fortgeschrittenenpraktikum, Technische Universität München, Dezember, 1994.
  • Hauck, H., Integration des Managements des Domain–Name–Services in die vorhandenen ManagemenTUMgebung des Leibniz–Rechenzentrums (LRZ), Diplomarbeit, Technische Universität München, November, 1994.
  • Probst, E., Rusch, C., Weichenberger, T., Entwurf und Realisierung eines Systems zur Unterstützung von Arbeitsabläufen im Bereich der Systemintegration, Fortgeschrittenenpraktikum, Technische Universität München, Juli, 1994.

Publications

  • Heiler, K., Network Configuration Flows, Praxis der Wirtschaftsinformatik, (202), August, 1998.
  • Heiler, K., Eine Methodik zur Modellierung von Konfigurationsvorgängen für Szenarien im Netz– und Systemmanagement, Technische Universität München, Dissertation, Juni, 1997.
  • Heiler, K., Uebelacker, H., Vogl, M., Freie Sicht aufs Netzwerk — Grundlagen des Netzmanagements, Gateway — Magazin für Daten– und Telekommunikation, 132–134, März, 1997.
  • Uebelacker, H., Heiler, K., Weniger ist mehr — Auf dem Weg zum integrierten Netz– und Systemmanagement, Client Server Computing — Praxismagazin für DV–Spezialisten, 24–28, November, 1996.
  • Heiler, K., Wies, R., Policy Driven Configuration Management of Network Devices, In Proceedings of the IEEE/IFIP Network Operations and Management Symposium, 674–689, IEEE Communications Society, Kyoto, Japan, April, 1996.
  • Heiler, K., Ewald, K., Modellierung von Konfigurationsvorgängen für das Management von Netzkomponenten, In Wall, D., editor, Organisation und Betrieb von DV–Versorgungsstrukturen, 146–162, Deutscher Universitäts–Verlag, Göttingen, Germany, November, 1995.
  • Hegering, H.–G., Abeck, S., Böhnke, T., Heiler, K., Erweiterung von OSI–Management–Objektbeschreibungen als Basis für eine effektive Implementierung der Managementinformationsbasis, Informatik — Forschung und Entwicklung, Springer–Verlag, 9, 93–106, Januar, 1994.