Meerwaldt, F. (2011):

Konzeption und Entwicklung einer generischen Testplattform für Universal-Datenlogger in der Fahrzeugerprobung


In der modernen Fahrzeugerprobung sind Datenlogger, die die Kommunikation von Bussystemen im Fahrzeug ¨uberwachen und aufzeichnen nicht mehr wegzudenken. Aufgrund des st¨andig anwachsenden Funktionsumfangs der Software dieser Datenlogger soll ein automatisiertes Verfahren zum Testen ihrer Funktionsweise entwickelt werden, sodass die erwartete Funktionalit¨at aller Leistungen des Loggers auch in neuen Releases sichergestellt werden kann. Diese Arbeit befasst sich mit der Analyse der Anforderungen an ein solches Testwerkzeug, sowie der Konzeption der Testumgebung. Hierbei wird eine Hard- und Softwareauswahl getroffen, eine Scriptumgebung f¨ur die Testdefinitionen geschaffen, eine flexible Busansteuerung konzipiert, M¨oglichkeiten zur St¨orung des Busses simuliert sowie Spannungsverlaufsregelungen und Strommessungen an der Versorgungsseite des Loggers realisiert. Anschließend wird das Konzept mit entsprechender Hardware in der Programmiersprache C implementiert. Die neue Implementation wird daraufhin anhand eines exemplarischen Tests analysiert und auf ihre Praxistauglichkeit ¨uberpr¨uft. Diese Arbeit wurde bei derBMWGroup angefertigt, die einen Arbeitsplatz und alle Teile, sowie professionelle Betreuung und Know-How zur Verf¨ugung stellte. Die Implementierung ist mittlerweile bei der BMW Group, sowie bei dem Loggerhersteller CAETEC im praktischen Einsatz und wird weiterentwickelt und gepflegt.




Viewed on: Sat, 20 Jul 2019 01:14:56 +0200
Copyright © MNM-Team http://www.mnm-team.org - Impressum / Legal Info  - Datenschutz / Privacy